Skike Köln Cross Skating Verein

Hallo, dies ist das Forum für alle die Interesse am Cross Skating in Köln haben. Bitte stell Dich kurz vor damit wir wissen wer du bist.

Wir wollen in Zukunft einen Verein gründen um diesen genialen Sport weiter voran zu bringen. Du bist ganz herzlich willkommen!
Bis dahin treffen wir uns regelmäßig zu verschiedenen Rolltreffs, Touren,Laserbiathlon etc.

Viel Spaß im Forum. Wir hoffen das wir dich bald bei einem unserer Termine treffen.

Komm einfach vorbei und mach mit.

_______________________
Datenschutz:


https://www.cross-skating-verein.com/h3-datenschutz
_______________________


Bitte stelle dich kurz vor, damit wir wissen, wer Du bist und mit wem wir es zu tun haben.

Skike Köln Cross Skating Verein

Cross Skating Rolltreff Köln


LASERBIATHLON EQUIPMENT zu verkaufen


CROSS Skating Kurse

gibt´s hier:



bei Monique
inline-goes-nordix@web.de

Treffpunkt Mittwochs

!!!!!!!!!!!!! ACHTUNG: NEUE UHRZEIT !!!!!!!!!!!!!


Abfahrt 18:30

Heinrich-Lübke Ufer,
50996 Köln-Rodenkirchen
(unterhalb der Rodenkirchener Brücke)

Karte


ABSPRACHEN FINDEN ÜBER WHATTS APP STATT
NEUER BUTTON:


"EVENTS"


oben in der Zeile,.......probiert es aus.


Weitere Infos gibts auch hier auf der Homepage






Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Teilen
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Mo 14 Sep 2015 - 11:57

Das war doch mal eine schöne Tour gestern!

Nachdem das Wetter sich vormittags deutlich besser gezeigt hat als vorausgesagt, haben wir uns zu viert mit Marina, Tanja, Frank und mir am Bahnhof in Hennef getroffen und sind dann schnurstracks runter zu Sieg gefahren. Das erste Stück auf dem Damm entlang ging über schwer nassen Schotter, was für uns 15er Roller merklich anstrengender war als für die 20er Roller. Aber Frank, der seine neuen SRB mit 20er Rollen gestern eingeweiht hat, hatte in kompletter Regenkluft einen Heidenspaß an jeder kleinen Pfütze! Als Letzter in der Reihe hat man ja immer herrlichen Ausblick - zwei Mädels vorneweg, die einen heißen Slalomparcour geritten sind, um möglichst rechts und links jede Kurve zu umfahren - dahinter Frank, der den Slalomparcour genau gegenläufig gefahren ist, um möglichst KEINE Pfütze zu verpassen.
Der Schotterweg war dann aber kurz vor Siegburg zu Ende. Von da an ging es nur noch über Asphalt.
Die Leute, die um uns herum unterwegs waren, wurden von uns auf Freundlichkeit getestet und konsequent gegrüßt. Spannend, was das so alles für Reaktionen rumkommen. Am ehesten grüßen die, von den man es am wenigstens erwarten würde. Manchmal wussten wir nicht genau, ob einer gegrüßt hat oder ob es eher ein Husten war. Generell grüßen mehr Männer als Frauen!
In Meindorf waren wir für den Grill am Fußballplatz wohl noch zu früh. Eis hätten wir bekommen können, aber da war uns die Aussicht auf die kommende Gerstenkaltschale zu gut für. Da das Spiel auch noch nicht angepfiffen war, sind wir halt weiter.
Zu dem Zeitpunkt ist uns dann auch Marina verloren gegangen, die derartig ungebremst weggeprescht ist, dass sie auch nicht mehr an der entscheidenden Kreuzung anhalten wollte, an der es zur Siegfähre weg ging! Also - weiter gute Fahrt, Frau
Haben wir uns also nur zu dritt in die Fähre geschwungen. Ich glaube - Frau Hansen - die Taktik mit dem einbeinigen Einstieg solltest du nochmal überdenken. Es würde uns zwar Spaßfaktor wegbrechen, aber Frank und ich waren zweibeinig doch irgendwie eleganter unterwegs. Smile
Aber ist ja eine echt geniale Erfindung, die motorlose, nur mit Strömung gesteuerte Fähre - drei Fußgänger 1,50 € ZUSAMMEN!
In der Gaststätte "Zur Siegfähre" gab es dann erst mal die verdiente Gerstensaftkaltschale und endlich was zu essen! Zum alkoholfreien Weizen gerne ein Stück Kirschstreusel, aber bitte ohne Sahne, weil das nicht gut zum Bier passt! Very Happy Und während des Essens kamen dann die ersten paar der angekündigten Regentropfen, aber nur ein paar, sodass wir uns auch wieder ohne Regen zur Fähre aufmachen konnten. Weit sind wir dann aber trocken nicht mehr gekommen. Mitten auf dem Damm hat ein leichter Regen eingesetzt, der bis Hennef nicht mehr aufgehört hat. Das wurde dann mit der Zeit so deprimierend, dass am Ende selbst das Pfützenfahren keinen Spaß mehr gemacht hat und wir dann nur noch ans Ziel wollten. In Umgehung des Schotterdamms hatten wir dann kurz vor dem Ziel nochmal eine mächtig steile Brücke zu erklimmen, bevor wir dann endlich in die Hennefer Bahnhofsgaststätte einkehren durften - nach gut 37 km nass, aber sehr zufrieden!

Ich finde, das haben wir echt gut gemacht! Superschöne Strecke mitten in der Siegaue, landschaftlich sehr ansprechend, Superuntergrund und perfekt ausgeschildert. Wenn jetzt auf halber Strecke noch eine Einkehrmöglichkeit gekommen wäre, wäre es perfekt gewesen!

Nächstes Mal starten wir dann mal in die andere Richtung an der Sieg entlang! Oder mal - statt zurück -weiter am Rhein entlang bis Köln! Oder so! Ideen über Ideen!

Mir hat es Spaß gemacht!

Steff
avatar
Frank_K
Rang 5
Rang 5

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 48
Ort : Krefeld

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Frank_K am Sa 12 Sep 2015 - 17:03

Bin ganz Eurer Meinung, bei Dauerregen schon los ist nicht so doll.
Dann bis morgen um 9h bei whatsapp
Schönen Samstag noch
avatar
Tanja K.
Rang 4
Rang 4

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 01.03.15
Alter : 49
Ort : Hennef

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Tanja K. am Fr 11 Sep 2015 - 10:16

Juti,

dann würde ich sagen, bis Sonntag um 09:00 zwecks Abstimmung Surprised Shocked
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Fr 11 Sep 2015 - 10:02

...und Marina wollte mit, kann aber ja sowohl hier als auch im WhatsApp mitlesen!
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Fr 11 Sep 2015 - 10:02

100 % Regenwahrscheinlichkeit mit 8,3 l/m² für Hennef laut WDR

Ihr wisst, dass ich wettertechnisch belastbar bin wie sonst kaum einer, aber das IST Dauerregen! Smile

Ich finde es ja nicht tragisch, wenn ich beim Fahren nass werde. Aber schon im Regen los...????

Kurzes Feedback um 9 klingt gut!

avatar
Tanja K.
Rang 4
Rang 4

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 01.03.15
Alter : 49
Ort : Hennef

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Tanja K. am Fr 11 Sep 2015 - 9:24

Hm, gute Frage.

Meine Versuche, eine vernünftige Regenjacke zu erstehen, sind immer noch bei "Null". Crying or Very sad  Crying or Very sad
Würde daher sagen, meine Belastbarkeit bei Dauerregen ist quasi auch gleich "Null". Crying or Very sad

Habe aber beschlossen, dass es nicht regnet. Laughing sunny

Laughing beiseite: Regen? > egal, nass ist nass. Dauerregen > Ich kann Sonntag ja so gegen 09:00 mal
einen Status über WhatsApp abgeben, und wir entscheiden dann kurzfristig. cheers

Was ist eigentlich mit Marina? Fährt sie mit?
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Fr 11 Sep 2015 - 9:14

Na ihr,

wie belastbar sind wir denn am Sonntag angesichts von Dauerregen an der Sieg?
avatar
Frank_K
Rang 5
Rang 5

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 48
Ort : Krefeld

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Frank_K am Mo 7 Sep 2015 - 9:43

Hallo zusammen,
am 13.09. rolle ich gerne mit Euch. Die Uhrzeit find ich prima.
Eine schöne Woche
Frank
avatar
mo20
Rang 5
Rang 5

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 11.05.15
Alter : 39

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von mo20 am Fr 4 Sep 2015 - 16:40

Also, ich wollte meine Stimme per Briefwahl abgeben, habe aber heute den Stimmzettel zur Erheiterung im Büro aufgehängt... Wat willste maache... Suspect

Vielen Dank für das Angebot, Tanja, uns nach Köln zurück zu bringen. Sehr wahrscheinlich bin ich aber an dem Wochenende anderweitig unterwegs. No


avatar
Kai85
Rang 4
Rang 4

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 26.06.15
Alter : 33
Ort : Hennef (Sieg)

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Kai85 am Fr 4 Sep 2015 - 15:35

halten wir fest:

13.09.2015 11 Uhr Treffpunkt: Bahnhof in Hennef, von da aus geht es dann an Siegburg vorbei weiter Richtung Siegmündung nach Bonn. Nehmt aber was zu trinken mit, zwischen Siegburg und der Mündung ist Einkehrtechnisch flaute.

Ich freu mich. Hoffentlich spielt das Wetter mit!
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Do 3 Sep 2015 - 13:53

Da ich ja in Frechen wohne, habe ich mit der Kölner Unfähigkeit in Sachen OB-Wahl nix zu tun. Drum werde ich trotzdem wählen!

Danke für's Angebot, Frau Hansen! Aber da ich dann eh noch bis Frechen raus muss, wäre die S-Bahn für mich kein Riesenaufwand. Wenn du aber Mo einen Gefallen tun kannst, würde ich mich dann höchstens einklinken, damit sich die Fahrt für dich auch lohnt. Smile
avatar
Tanja K.
Rang 4
Rang 4

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 01.03.15
Alter : 49
Ort : Hennef

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Tanja K. am Do 3 Sep 2015 - 13:36

Hm, hab' heute Morgen im Radio gehört, dass nicht gewählt wird. alien

Finde 11:00 Uhr aber auch ok.
Es wird ja wohl nicht mehr so warm werden.
Wenn wir erst um 11:00 Uhr fahren, ist uns Marina auch so gut wie sicher.

Von mir aus, wie 'de magst.Wink

@mo(nique) & steff: damit die ganze Bahngurkerei für Euch nicht so heftig wird,
kann ich anbieten, Euch zurück nach Köln zu fahren.Laughing
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Do 3 Sep 2015 - 12:31

Ich habe gerade mal die Zeiten für den 13. gecheckt.

Als ordentlicher Bürger gehe ich auf dem Weg zur S-Bahn mal meine neue Bürgermeisterin wählen. Da ich mal vermute, dass ich da ab 9 Uhr wählen kann, werde ich wohl die S-Bahn in Königsdorf um 10.13 Uhr anpeilen. Die ist um 11.05 Uhr dann in Hennef im Bahnhof! Ist das als Verhandlungsbasis okay?

Da zu den Wahllokalen aber im Internet nix zu stehen scheint, schaue ich später mal auf meinen Wahlzettel. Sollte ich da auch früher Kreuzchen machen können, verhandeln wir gerne neu! Very Happy

Steff
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Do 27 Aug 2015 - 9:23

Ich könnte höchstens am 13. - aber auch erst, nachdem ich unsere neue Bürgermeisterin gewählt habe!
avatar
Tanja K.
Rang 4
Rang 4

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 01.03.15
Alter : 49
Ort : Hennef

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Tanja K. am Do 27 Aug 2015 - 7:41

Das hört sich doch gut an. bounce Laughing

Dann schlag doch einfach mal einen Termin vor.
Ich wäre am 06., 13. oder 20.09. dabei. cyclops

(Es sei denn, an einem dieser Tage fahren wir Markus' Talsperren-Tour.)
avatar
Steff
Rang 7
Rang 7

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 52
Ort : Köln

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Steff am Mi 26 Aug 2015 - 15:22

Ich würde - wenn - in Hennef ein- und wieder aussteigen! ...und der Termin passt!
avatar
mo20
Rang 5
Rang 5

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 11.05.15
Alter : 39

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von mo20 am Di 11 Aug 2015 - 11:29

Schließe mich gerne der Tour an, wenn es vom Termin passt.
avatar
Thomas W.
Rang 8
Rang 8

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 03.01.15
Ort : Swisttal

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Thomas W. am Do 6 Aug 2015 - 13:56

Ja wenn es terminlich passt rolle ich die Hintour mit und klinke mich in Bonn aus.
avatar
Kai85
Rang 4
Rang 4

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 26.06.15
Alter : 33
Ort : Hennef (Sieg)

Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Kai85 am Do 6 Aug 2015 - 13:21

Tanja und Ich haben vor nach dem Biathlon eine längere Tour zu rollen.
In dem Fall: 56km Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
Die Strecke besteht zu 85% aus Asphalt, 15% gut fahrbarer Schotter und hat 25 Höhenmeter (also relativ eben).

One-way sind es 28km, die 28km Marke ist auch zeitgleich unsere Einkehrmöglicheit: Bahnhöfchen in Bonn


Wenn also Interesse besteht, meldet euch. Ich gebe einen genauen Termin noch frühzeitig bekannt.

Achja die Strecke könnt ihr vorab HIER anschauen!

Gesponserte Inhalte

Re: Blankenberg (Sieg) - Siegmündung und zurück

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 19 Okt 2018 - 12:19